Netzwerk-Treffen

Die LAG Soziale Stadtentwicklung & Gemeinwesenarbeit e.V. veranstaltet in der Regel jährlich ein landesweites Netzwerktreffen und greift dabei aktuelle Themen und Handlungsfelder der sozialen Stadtentwicklung auf. Diese Landesnetzwerktreffen dienen dem interdisziplinären Austausch und sollen Impulse für die Arbeit vor Ort geben. Zugleich wird die Vernetzung und Kooperation der Akteure ausgebaut.

Dokumentationen der Treffen finden Sie unter downloads.

Bislang fanden folgende Netzwerktreffen statt:

 

  • 01.07.2016, Freiburg: Gemeinwesenarbeit und Flucht – vom Flüchtling zum / zur Mitbürger*in
  • 13.11.2015, Bruchsal: Nutzen und Mehrwert von Gemeinwesenarbeit / Soziale Projekte – Was bringt´s der Kommune?
  • 18.07.2014, Mannheim: Integrative Entwicklung und demographischer Wandel – Älter werden im Quartier
  • 15.03.2013, Heidelberg: Bügerbeteiligung in der integrierten Stadtentwicklung
  • 02.12.2011, Bruchsal: Die Zukunft der Sozialen Stadt in Baden-Württemberg
  • 22.10.2010, Pforzheim: Soziale Stadtentwicklung in Zeiten der Finanzkrise – den Letzten beißen die Hunde

  • 23.10.2009, Stuttgart: Gesundheitsförderung im Sozialraum – Gesunde Lebenswelten schaffen

  • 26.09.2008, Freiburg: Sicherung von Wohnversorgung in Stadtteilen mit besonderem Erneuerungsbedarf

  • 22.06.2007, Esslingen: Strategien der Verstetigung sozialer Stadtteilentwicklung in Baden-Württemberg

  • 30.06.2006, Karlsruhe: Zusammenarbeit im Stadtteil organisieren – mit und ohne Geld!

  • 02.12.2005, Heidelberg: Finanzierung von Stadtteilprojekten – praxiserprobte Lösungen

  • 22.04.2005, Mannheim: Hochschulen und Stadtteilprojekte im Dialog

  • 24.06.2004, Pforzheim: Bausteine der Gemeinwesenarbeit für eine soziale Stadt